Pressekit2018-02-22T13:52:30+00:00

Mobil Grillen – stabil und mit Stil
ZWEEnHALB setzt Maßstäbe in Sachen Nachhaltigkeit und Funktionalität

Der neue mobile Holzkohlegrill ZWEEnHALB aus Berlin und 100 % made in Germany setzt kompromisslos auf Qualität und Nachhaltigkeit. Er besteht nämlich aus zweieinhalb Millimeter starken Edelstahlplatten, ist in weniger als zweieinhalb Minuten aufgebaut und bietet genug Fläche, um mindestens zweieinhalb Personen zu begrillen.

Zwei Multiplex Buchenplatten fungieren als hölzerne Tragetasche und machen das ZWEEnHALB-Paket komplett. Für den Weg in den Garten, zum Strand oder in den Park lassen sich die Metallteile zwischen die zwei Bretter legen und mit einem Gurt zuschnüren. Wenn der Grill dann steht, verwandeln sie sich in Unterstell- und Schneidebretter. Hergestellt werden sie von der Berliner Werkstatt für Menschen mit Behinderung. Den Transportgurt inklusive robustem Verschluss fertigt ein Handwerksbetrieb in Sachsen. ZWEEnHALB ist damit zu 100 % Made in Germany.

 

Entwickelt wurde der mobile Steckgrill von dem Industrie Designer Philipp Sack, der Materialreduktion und hohe Funktionalität in den Mittelpunkt der Entwicklung stellte. Herausgekommen ist ein kinderleichtes Stecksystem mit fünf Platten aus Edelstahl. Dieses hochwertige Metall ist nicht nur unverwüstlich und rostfrei, es hält die Hitze auch dort, wo sie sein soll. So kann der Grill an der Unterseite mit bloßen Händen angefasst oder auf den Rasen gestellt werden, ohne dass dieser Schaden nimmt. Die Platten werden in einer kleinen Manufaktur bei Wuppertal mit Präzisions-Laser-Maschinen geschnitten. Mögliche Verschleißstellen wie Scharniere oder Schweißnähte gibt es bei ZWEEnHALB nicht. Also ein Grill für die Ewigkeit, denn Rost setzt der Grill nicht an. Reinigen lässt sich der Grill einfach in der Spülmaschine und durch die flachen Streben des Grillrostes kann der allererste Schmutz einfach nur abgeschabt werden.

Die Daten auf einen Blick:

Produktinformationen:
Flach-Steckgrill „ZWEEnHALB – der Grill aus Berlin:

  • 5 Einzelteile aus Edelstahl 2,5 mm,
  • Gewicht: 4.2 kg,
  • Höhe 225 mm,
  • Rost: 200 x 290 mm mit 5,5 mm Edelstahl-Streben im Abstand von 7 mm,
  • 1,2 l Brennraum,
  • stabiles Grillgestell zum Stecken mit Rost,
  • Spülmaschinen geeignet
  • Geringer Stauraum
  • Hoher Transportkomfort durch Haltegriffe

 

Preis
Der Grill kostet 159,59 Euro (inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten), mitgeliefert werden 1 Gurt aus Nylon (orange), 4 Federstecker sowie als Verpackung 2 Holzbretter aus wasserfest verleimtem Buchen-Sperrholz.

Online-Bestellung: dergrillausberlin.de

Fotos & Videos zum Grill (Aufbau & Anzünden):

Webseite

Die Seite zum Grill: https://grill.philippsack.de/
Fotos zum Grill: https://grill.philippsack.de/pressekit/

Mehr Informationen und Anfragen Test-Grill

Martina Müller, pr-ide.de, T +49 30 3413410, mmueller@pr-ide.de

 

ZWEEnHALB  – der Grill
Spanische Allee 58, 14129 Berlin

als PDF ZWEEnHALB Mobil Grillen – stabil und mit Stil

Bildmaterial ZWEEnHALB

Bildmaterial Logi:

Aufkleber

Produkte

Anstehende Veranstaltungen

  1. TAGE DER MANUFAKTUREN 2018

    September 22 @ 10:00 - 18:00
  2. Arena Berlin

    HOLYSHITSHOPPING Berlin

    Dezember 8 @ 8:00 - Dezember 9 @ 17:00
  3. Standaufbau 2017

    HOLYSHITSHOPPING Hamburg

    Dezember 15 @ 8:00 - Dezember 16 @ 17:00

Recent Posts

This website uses cookies and third party services. Diese Website verwendet Cookies und Dienste Dritter. Datenschutzhinweise Ok