Als leidenschaftlicher Griller grillt man auch leidenschaftlich gern, möglichst überall. Auf Reisen ist das nicht immer einfach wegen der Gepäckgrenzen. Turkish Airlines hat dankenswerter Weise relativ hohe Freigepäck Mengen. Zum aufgeben können es 30 Kilo sein, 8 Kilo können in die Kabine mitgenommen werden. Da fällt der ZWEEnHALB kaum noch auf 😉. Wir haben unseren Grill diesmal mitgenommen nach Zypern den türkischen Teil um genauer zu sein. Hier gibt es besonders im Osten noch unberührte Strände, eine berauschende Natur und sehenswerte Orte im ganzen übrigen Teil.

Es gibt fast überall frisches Gemüse, Fisch und Fleisch zu kaufen. Ideal um den kleinen Reisegrill zu bestücken.

Gemüse

Nur sollte man aufpassen, auch hier gilt bei Trockenheit besteht erhöhte Waldbrandgefahr – am besten man sucht sich ein Plätzchen am Meer ohne Sträucher. Nicht vergessen alles wieder mitzunehmen was man mitgebracht hat! Oder den Müll in geeignete Behälter entsorgen.

Das erste Bild zeigt die “Geisterstadt” Varosha im Hintergrund – mehr Informationen hier:

 

Teile mit Freunden: